Lesbische Frauen und der Orgasmus

Wenn du keine lesbische Frau bist, hast du es wahrscheinlich noch nicht gewusst: Frauen die mit Frauen im Bett sind erleben öfter einen Orgasmus als Frauen die mit Männern im Bett sind. Warum das so ist und warum Männer sich ein paar Tipps von lesbischen Frauen holen sollten, erfährst du weiter unten. Falls du öfter einen Orgasmus erleben willst, sende deinem Freund einen Link zu diesem Artikel oder lest ihn einfach gemeinsam.


Frauen achten öfter auf Non-verbale Signale

Und genau das ist das Geheimnis! Frauen wissen was ihre Partnerin fühlt jedoch nicht ausspricht. Will sie heute lieber kuscheln, romantischen oder richtig harten und extremen Sex. Wenn ein Mann nun lernt die Zeichen und Signale einer Frau zu lesen und diese richtig zu deuten, wird er ganz genau wissen was sie sich wünscht und was nicht. Jede Frau ist doch tief beeindruckt wenn sie genau das bekommt was sie sich wünscht im Bett, ohne das man lange erklären oder darüber reden muss. Und Spaß macht es in der Kiste erst wenn es beide genießen können.

Frauen wollen es direkt wissen

Viele Männer verstehen es als Kritik wenn sie von der Frau geführt werden und reagieren dann ziemlich gekränkt. Dies ist ein Fehler! Da jede Frau anders ist, darf man nicht annehmen das man jede Frau auf die selbe Art zum Höhepunkt bringen kann. Wenn ein Mann eine Frau direkt und offen auf ihre Vorlieben anspricht, dann hat er auch das Wissen wie er sie zum Höhepunkt und zur lustvollen Ekstase bringen kann. 

Eine Peep Show bringt es tatsächlich

Wenn es jemand weiß wie man am besten zum Höhepunkt kommt, dann doch eine Frau selbst. Also warum nicht einfach mal die Herzdame sich selbst anfassen lassen und dabei zusehen. Es kann ein sehr erotischer Moment werden und man lernt ganz genau was ihr in welcher Geschwindigkeit gefällt.


Sweet

Kamasutra Sweet Heart Massage Set

39,99 €

  • 1 - 4 Tage Lieferzeit

Shunga

Shunga Set - Zärtlichkeit und Leidenschaft

69,99 €

  • 1 - 4 Tage Lieferzeit


Es gibt mehr als nur die Klitoris

Der weibliche Körper ist übersät mit erogenen Zonen die nur darauf warten verwöhnt zu werden. Nicht nur die offensichtlichen Stellen wie die Klitoris wollen stimuliert werden. Am besten kann man dies mit einer sinnlichen Massage herausfinden. Zögere die Berührung mit der Klitoris so lange wie möglich hinaus. Massiere die Innenseite der Schenkel mit Massageöl ohne die Klitoris zu berühren. Ihr Körper wird beben und sich nach dir verzehren. Der Höhepunkt ist so gut wie sicher! 

Frauen wollen offene Gespräche

Es ist wahnsinnig wichtig sie zu fragen was ihr im Bett gefällt und ob es NO-Go`s gibt. Aber genau so wichtig ist es über dich zu sprechen. Sag ihr was dir gefällt, was du versuchen möchtest und was dir gar nicht gefällt. Eine klare unmissverständliche Kommunikation ist der Schlüssel zu ungeahnte Höhepunkte. Erst dann kann man tatsächlich ineinander verschmelzen und den Sex von Anfang bis zum Ende genießen.


Also liebe Männer, Frauen wollen im Bett einen Orgasmus erleben. Und dies sollte durch die fünf Punkte wie oben beschrieben auch möglich sein. Eine befriedigte Frau im Bett ist im Alltag ausgeglichen und fühlt sich den ganzen Tag zu dir hingezogen. Außerdem möchte sie es dir auch zurückgeben und wird dir ebenfalls den Orgasmus deines Lebens besorgen.

Wir wünschen dir noch unzählige Orgasmen!

 

Deine Dunkle Begierde

Kommentar schreiben

Kommentare: 0