Was finden Frauen attraktiv?

Jeder Mann stellt sich früher oder später die Frage, was Frauen an Männern attraktiv und erotisch finden. Natürlich direkt gefolgt von der Frage "Habe ich das auch?" oder "Wie erreiche ich das?". Ihr seht liebe Frauen, nicht nur dem weiblichen Geschlecht steht eine sogenannte Idealfrau gegenüber sondern auch die Männer suchen das perfekte Optische um den Frauen zu gefallen. 

 

Auf was "Frau" im 21. Jahrhundert blickt und an den Männern liebt, könnt ihr weiter unten nachlesen!

Vorab sei gesagt, das wir hier nicht alle Männer oder Frauen in eine Schublade stecken wollen. Aber wir möchten euch auch nicht vorenthalten was die meisten Damen an Männern attraktiv finden. Hier geht es nur um die Optik und körperliche Merkmale. Ideal ist das Beispiel an Männerbäuchen. Frauen finden es optisch reizvoll wenn ein Mann leichte Bauchmuskeln hat (nicht zu ausgeprägt!), aber wenn es um die Berührung geht, also auch beim kuscheln, dann darf wieder etwas mehr dran sein. Ihr seht also, Optik und Haptik gehen weit auseinander. Beim Essen findet man optisch das Tafelgericht auch besser, dennoch gehen wir los und essen einen Burger... Tja, genug um den heißen Brei geredet. Hier kommt die TOP 10 Liste der Antworten, was Frau an Mann besonders attraktiv findet:


Die 10 wichtigsten Kriterien bei der Partnerwahl


Top 10 Antwort

Der "Drei-Tages-Bart" ist und bleibt ein ewiger Blickfang in der Frauenwelt. Er vermittelt der Damenwelt einen hohen Testosteronspiegel und somit Männlichkeit. Wenn der Bart länger wird, gilt er oft als unhygienisch und bei glatt rasierten Männern wird der Eindruck erweckt, man(n) wäre noch nicht Manns genug. 


Top 9 Antwort

Die Größe ist nicht entscheidend? Frauen stehen auf einen großen Penis!!! Egal was sie sagt, es ist dennoch so. Dies gilt aber nur aus optischen Gründen und regt die Phantasie an. In ihr eingedrungen spielt plötzlich Technik, Geschwindigkeit und Ausdauer die große Rolle. Wenn man bedenkt das man zur Stimulation des G-Punktes nur etwa drei Zentimeter eindringen muss, macht es auch einen Sinn. Also liebe Männer: Die Größe kann man leicht mit anderen Eigenschaften ausgleichen und noch übertrumpfen.


Top 8 Antwort

Der Bauch, wie oben schon erwähnt. Früher waren große Bäuche attraktiv, da sie Wohlstand signalisierten. Heute hat sich die Sichtweise gedreht und ein großer Bauch vermittelt Maßlosigkeit, Antriebslosigkeit und früher oder später gesundheitliche Einschränkungen. Ein flacher Bauch ist grundsätzlich ausreichend (da meist ja etwas darüber getragen wird). Natürlich gibt es auch hier einen Idealfall: Ein leichter, aber nicht zu viel, Muskelansatz gefällt den Frauen am Besten.


Top 7 Antwort

Muskulöse Beine und schmälere Hüften! Am attraktivsten befinden Frauen folgendes Verhältnis: Die Taille soll etwa 10% weniger Umfang aufweisen wie die Hüfte des Mannes. E voila: Der Großteil der Frauen fühlen sich dadurch angezogen. Es symbolisiert ein gesundes und vitales Leben und somit auch ein langanhaltendes Sexualleben.


Top 6 Antwort

Markantes Kinn und eine ausgeprägte Nase zieren das männliche Traumgesicht der meisten Frauen. Viele Männer haben ein leicht markantes Gesicht, was auf einen Testostertonüberschuss in der Jugend zurückzuführen ist. Da es optisch (und unbewusst) immer noch nach einem hohen Testosteronspiegel aussieht, fühlen sich Frauen bei so einem Kinn angezogener als bei einem anderen.


Top 5 Antwort

Freundliche Augen und ein sinnlicher Männermund. Die Damen sind ständig auf der Suche nach Emotionen hinter Gesichtszügen. Männliche Augen werden häufiger mit den Worten lieblich, beschützend oder fürsorglich beschrieben. Da helle Augen leichter zu "lesen" sind, gelten diese Männer als emotioneller (im positiven Sinn) und stehen deshalb bei der Wahl klar auf Platz 1.


Top 4 Antwort

Volle Haare! Dies ist ein essentielles Merkmal für die Damen bei der Partnerwahl. Männer mit Glatze gelten zwar grundsätzlich als "sehr männlich" und testosteronreich, dennoch haben sie bei Frauen keine Chance gegenüber einem gepflegten Kurzhaarschnitt mit vollem Haar.


Top 3 Antwort

Der männliche Hintern. Er sollte, so die meisten Frauen, einfach "knackig" sein. Ein muskulöser Hintern signalisiert das es dem Mann möglich ist, starke Stoßbewegungen während des Sex auszuführen. Eine Antwort der Damen trifft es auf den Punkt: "Er sollte aussehen wie ein Apfel!"


Top 2 Antwort

Schultern, Brust und Arme. Auch hier gilt der Hinweis: Bitte nicht zu viel, aber ein Ansatz sollte da sein. Die Schultern breit, eine Brust die nicht nach hinten wächst und Arme mit Muskeln. Grundsätzlich stehen Frauen auf gesunde Männerkörper, nicht auf die Fitnessstudiokörper. Weniger ist mehr sozusagen.


Top 1 Antwort

Der Körperbau sollte ein V erahnen. Dies signalisiert den gesündesten und vitalsten Körperbau den ein Mann zeigen kann. Wer dies hat, hat rein optisch gesehen die besten Chancen in der Frauenwelt. Natürlich bringt es nichts wenn man keine zwei zusammenhängende Sätze sagen kann. Aber rein von der Optik: Best Result!


Klick das Ei an für kostenlose Erotiktoys


Unser Fazit

Grundsätzlich sollte man sich in seinem Körper wohl fühlen und die Gesundheit nicht aus den Augen verlieren. Wenn man dies einhält, entspricht man durch dem selbstbewussten Auftritt mehr dem Beuteschema einer Frau, als wie wenn man "nur" gut aussieht. Es ist natürlich schön wenn man einem oder mehreren der oben genannten Punkte entspricht, spielt aber nicht so eine große Rolle wie die vielen anderen Punkte (Auftreten, Benehmen, Humor, Intelligenz, Selbstbewusstsein, etc...). Steht zu euch und eurem Körper! Wer sollte es sonst tun? 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sven A. (Dienstag, 07 November 2017 12:37)

    Toller Artikel! Kann ich nur bestätigen. Und ja, die Fitnessfreaks sind eigentlich alle solo. ;-)